Programme und Auftragstexte

Live-Poesie, das interessiert doch keinen! Ja, das Vorurteil kenne ich. Aber ich kann Ihre Bedenken zerstreuen! Auch jenseits eines Poetry Slam Abends funktionieren die Texte bestens. Es gab kaum ein Publikum, das ich nicht binnen weniger Minuten für meine Kunst begeistern konnte. Viele, die das zum ersten Mal erleben, sind positiv überrascht, oft lagen einfach nur die Erwartungen daneben. Sie können mich in nahezu jede Mixed-Show, Kulturgala und sonstige Veranstaltung integrieren. Aus über 300 Texten findet sich fast immer etwas passendes. Und falls nicht: Schreib ich gerne einen Beitrag nach Ihren Vorgaben! Ich kann unterhalten, zum Lachen und Schmunzeln bringen oder auch emotional berühren. Und das nur mit Worten.

Damit die Worte auch gut ankommen, benötige ich vor Ort lediglich ein Mikrofon auf einem Galgenstativ, samt ausreichender Verstärkeranlage. Perfekt wird der Auftritt, wenn die Bühne erhöht ist, ich circa vier Quadratmeter Platz habe und ein paar Scheinwerfer mich ins rechte Licht setzen. Sehr oft wird gewünscht, dass ich zusätzlich die Moderation einer Veranstaltung übernehme und das Programm mit Texten auflockere, am Block oder peu à peu. Auch das ist jederzeit möglich.

Neben individuellen Textlösungen habe ich auch einige Standardprogramme, von kurz bis abendfüllend:

– „Sprachgewalt ist keine Lösung“ (Sprache und Kommunikation – wortgewaltig in Szene gesetzt zu thematisch ausgewählten Texten, 100 Minuten)
– „Love, Peace & Rock ’n‘ Roll“ (Ein Best of aus den drei gleichnamigen Büchern, erschienen 2010 im Lektora Verlag Paderborn, 90 Minuten)
– „Entblättert – Slam-Poetry ohne Textblatt“ (Literarisches Kabarett und Performance-Lyrik ohne Textblatt, 80 Minuten)
– „Jakobs Dröhnung“ (Unterhaltendes Kurzprogramm für Firmen- und Familienfeiern, 30-45 Minuten)
– „Liebe und andere Unklarheiten“ (Thematisches Kurzprogramm für Hochzeiten, 30 Minuten oder mit thematisch breiteren und deftigeren Inhalten als Abendversion mit 100 Minuten. Premiere war am 17.2.2018 beim Literaturdinner in der Kofferfabrik Fürth)

+++ NEU 2021 +++ „Plan(et) B – Slam-Poetry zum Thema Nachhaltigkeit“ – Das Programm feierte im Rahmen von „Puppets & Poetry“ (Info hier), zusammen mit dem Theater Salz+Pfeffer im Juni 2021 Premiere. Es ist als 45-Minuten-Version möglich, aber auch als abendfüllende Variante von ca. 90 Minuten. Ebenfalls ist eine Buchung der Kurzversion zusammen mit dem Figurentheaterstück „Über(s)fischen“ (ebenfalls zum Thema Nachhaltigkeit) möglich, zusammen ca. 80 Minuten.

Pressetext Plan(et) B: In seinem literarischem Programm zum Thema Nachhaltigkeit, sinniert der mehrfach ausgezeichnete Poetry Slammer Michael Jakob aus verschiedenen Blickwinkeln über das wohl wichtigste Metathema unserer Zeit. Er berichtet von der Schwierigkeit konsequent nachhaltiger Lebensweise, wie er daran scheitert einen Teebeutel korrekt Müll-zu-trennen, wie schwer es uns gemacht wird vegetarisch zu leben und wie er fast Greta Thunberg geworden wäre, wenn man ihm vor 30 Jahren mehr Beachtung für sein nachhaltiges Handeln als Elfjähriger geschenkt hätte. Er erzählt das Märchen vom „Käser“ und vom grenzenlosen Wachstum, erklärt in einem YouTube-Tutorial wie man vom Nachhaltigkeits-Noob zum Klimaschutz-Babo wird und was man seinen Kindern wirklich mit auf den Weg geben sollte, statt unverpackte Bio-Dinkelkekse. Mal satirisch, mal absurd-unterhaltsam und manchmal auch so wahr, dass einem das Lachen im Halse stecken bleibt wie ein  – genau – wie ein Bio-Dinkelkeks! 

Auftragstexte: Für Tagungen, Messen, Firmen oder auch private Anlässe biete ich maßgeschneiderte Lösungen. Unterhaltend oder emotional berührend: Nach 25 Jahren literarischem Schaffen, vielerlei Fortbildungen, knapp 300 Texten und zahllosen zufriedenen Auftraggebern, traue ich mir fast alles zu. Viele Themen habe ich schon fertig in der Schublade und die Texte können oft problemlos auf Ihre Veranstaltung angepasst werden! Und wenn nicht, dann nehme ich den Kampf mit dem leeren Blatt Papier auf bis ich (und Sie) zufrieden sind. Sie liefern das Thema, ich die passenden Worte.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.